UP10P-2S-H5-L-D0

P/N 202873

Thermischer Detektor zur Laserleistungsmessung bis zu 2 W.

    • 10 mm Ø
    • 12 mm Ø
    • 16 - 19 mm Ø
    • 25 mm Ø
    • 50 - 55 mm Ø
    • Konvektion (bis zu 2 W)
    • Konvektion - kompaktes Gehäuse (bis zu 2 W)
    • Großer Kühlkörper
    • Kühlkörper
    • Ventilator
    • Wasser – großes Gehäuse
    • Wasser
    • H - Breitband
    • F - IR-Filter
    • HD - Breitband, hohe Leistung
    • QED - Hohe Energiedichte
    • VP - Ultrakurze Impulse
    • VR - Hohe Energiedichte
    • W - Sehr hohe Leistungsdichte
    • Standard
    • INTEGRA (USB)
    • INTEGRA (RS-232)
    • INTEGRA (USB mit externem Auslöser)
    • BLU (Funk)
UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0 UP10P-2S-H5-L-D0

Wesentliche Merkmale

Niedrigenergie-Thermopile

Rauschpegel eines Photodetektors mit der großen Bandbreite und der hohen Leistungskapazität eines thermischen Geräts

IR-Filter (Modell UPF10)

Entfernt unerwünschte IR-Interferenzen

Hohe Leistung

  • Schnelle Flankenanstiegszeit (1.4 Sek.)
  • Hohe Zerstörschwelle (36 kW/cm2)

Kompaktes Design

Nur 13 mm dick (Modell UP10P)

Energiemodus

Messung von Einzelschussenergie bis 3 J

Intelligente Benutzeroberfläche

Enthält alle Kalibrierungsdaten

Kompatibler Ständer

Kompatibles Anzeigegerät und PC-schnittstelle

  • MAESTRO MAESTRO

    Touchscreen-Anzeigegerät zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, mehrere Ausgänge (USB, Ethernet, Analog).

  • U-LINK (USB) U-LINK (USB)

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, USB-Ausgang.

  • U-LINK (RS-232) U-LINK (RS-232)

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, USB- und RS-232-Ausgänge.

  • TUNER TUNER

    Anzeigegerät mit Tuner-Nadel zur Leistungsmessung. Einkanalig.

  • UNO UNO

    Kostengünstiges Anzeigegerät zur Leistungsmessung. Einkanalig.

  • S-LINK-1 S-LINK-1

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, USB-Ausgang.

  • S-LINK-2 S-LINK-2

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Zwei Kanäle, USB-Ausgang.

  • P-LINK (USB) P-LINK (USB)

    PC-Schnittstelle zur Leistungsmessung. Einkanalig, USB-Ausgang.

  • M-LINK M-LINK

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, USB-Ausgang.

  • P-LINK (RS-232) P-LINK (RS-232)

    PC-Schnittstelle zur Leistungsmessung. Einkanalig, RS-232-Ausgang.

  • P-LINK-4 (USB) P-LINK-4 (USB)

    PC-Schnittstelle zur Leistungsmessung. Vier Kanäle.

  • S-LINK-1 (Ethernet) S-LINK-1 (Ethernet)

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Einkanalig, Ethernet- und USB-Ausgänge.

  • S-LINK-2 (Ethernet) S-LINK-2 (Ethernet)

    PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Zwei Kanäle, Ethernet- und USB-Ausgänge.

  • INTEGRA INTEGRA

    Eingebettete PC-Schnittstelle zur Leistungs- und Energiemessung. Kann nur als Detektorausgangsoption erworben werden.

Messmöglichkeiten

  • Maximale durchschnittliche Leistung (kontinuierlich)

    2 W
  • Äquivalente Rauschleistung1

    30 μW
  • Spektralbereich2

    0,193 - 20 μm
  • Typische Anstiegszeit3

    1.4 sec
  • Typische Leistungsempfindlichkeit4

    2 mV/W
  • Unsicherheit der Leistungskalibrierung5

    ±2.5 %
  • Wiederholbarkeit

    ±0.5 %
    • 1. Nennwert. Der Istwert ist abhängig vom elektrischen Rauschen im Messsystem.
    • 2. Den kalibrierten Spektralbereich finden Sie im Benutzerhandbuch.
    • 3. Mit Antizipation.
    • 4. In 100 kΩ-Last. Maximale Ausgangsspannung = Empfindlichkeit x maximale Leistung.
    • 5. Umfasst Linearität mit Leistung.

Messmöglichkeiten (Energiemodus)

  • Typische Energieempfindlichkeit

    2,4 mV/J
  • Maximal messbare Energie1

    3 J
  • Äquivalente Rauschenergie2

    5 mJ
  • Minimale Wiederholungsperiode

    2 s
  • Maximale Impulsbreite

    63 ms
  • Unsicherheit der Energiekalibrierung3

    ±5 %
    • 1. Für Impulse von 360 μs. Höhere Pulsenergie möglich bei langen Impulsen (ms), weniger bei kurzen Impulsen (ns).
    • 2. Nennwert. Der Istwert ist abhängig vom elektrischen Rauschen im Messsystem.
    • 3. Wenn eine Einzelschussenergie-Kalibrierung gekauft wird

Zerstörschwelle

  • Maximale durchschnittliche Leistungsdichte1

    36 kW/cm²
  • Maximale Energiedichte2

    1 J/cm²
    • 1. Bei 1064 nm, 10 W, CW.
    • 2. Bei 1064 nm, 7 ns, 10 Hz.

Physikalische Eigenschaften

  • Apertur-Durchmesser

    10 mm
  • Absorber

    H5
  • Abmessungen

    46H x 46W x 13D mm
  • Gewicht

    0,13 kg

Themenverwandte Videos

Kompatible Produkte, die Sie möglicherweise benötigen

Your item has been added to your cart!

You might need these specific products to be able to use the placeholder only.

Compatible products

No compatible product

Überprüfen Sie, ob dieses Produkt für Ihren Laser geeignet ist

Art der Messung:

1

Strahlgröße

2

Art des Lasers

3

Strahlprofil

COPYRIGHT ©2020 Gentec-eo Spektrum média